Praktikumsbericht und Tipps für das Online-Bewerbungsgespräch

Praktikumsbericht unserer Praktikantin Sabrina Tassenbacher:
 

Nach meinem erfolgreich abgeschlossenen Studium am Management Center Innsbruck war für mich klar, dass ich in das Berufsleben einsteigen und damit wertvolle Praxiserfahrungen sammeln möchte. Ein Praktikum bei DIEBERATERINNEN stellte die perfekte Chance dar, dies in die Realität umzusetzen und mein Interesse für Betriebliche Gesundheitsförderung sowie Personal- und Organisationsentwicklung weiterhin zu verfolgen.

Mit großer Vorfreude konnte ich das Praktikum bei DIEBERATERINNEN im November 2019 beginnen. Bereits in den ersten Tagen wurde mir vieles klar: Einerseits war ich mir darüber bewusst, dass mich während meiner Praktikumszeit viele spannende Projekte und vielseitige Einblicke in diverse Unternehmen erwarten würden. Andererseits wusste ich, dass ich mich in der Frauenrunde gänzlich wohlfühlen würde, da ich von Beginn an in das Unternehmen involviert sowie in jegliche Arbeitsaufträge miteingebunden wurde, wodurch ich mich als vollwertiges Teammitglied fühlte. Heute kann ich sagen, dass sich diese Eindrücke aus den ersten Tagen vollkommen bewahrheitet haben. Ich durfte DIEBERATERINNEN bei der Vor- und Nachbereitung diverser Projekte/Workshops (z.B.: VUCA-Kompetenzen für die Arbeit 4.0, gesundes Führen) unterstützen und mich mit unterschiedlichsten Themen (z.B.: Zusammenarbeit Haupt- und Ehrenamt im Wohn- und Pflegeheim, Vernetzung & Kooperation, Lean Management) auseinandersetzen. Zudem erhielt ich im Zuge eines Seminars zum Thema „Bewerbungstraining & Assessment Center“ die Möglichkeit, die dafür benötigten Inhalte sowie Präsentationen eigenständig zu erstellen. Basierend auf diesem Seminar ist auch die nachstehende Infografik entstanden (Tipps & Tricks für das Online-Bewerbungsgespräch). Ein besonderes Highlight war zudem die Mitarbeit am Buch, wodurch ich mich mit den Bereichen Gesundheit, Innovation und New-Work tiefgehend beschäftigen und selbständig die darin enthaltene Toolbox erarbeiten durfte.

Im Zuge dieses Berichtes möchte ich mich abschließend für das gewinnbringende sowie lehrreiche Praktikum bedanken. Vielen Dank für die gute Zusammenarbeit, für das mit mir geteilte Fachwissen und für die mir entgegengebrachte Unterstützung sowie Offenheit. Ich freue mich auf die noch verbleibende Zeit meines Praktikums!

 

NEWS & AKTUELLES