Salonabende "NEW WORK" in der Arbeits- und Lebenswelt

Neue Konzepte der Teilhabe und mehr Menschlichkeit in den unterschiedlichen Lebens- und Arbeitswelten beschäftigen die Gesellschaft. Wir als Unternehmensberaterinnen erleben in Organisationen aller Branchen die Auswirkungen der massiven Veränderungen der Märkte und gleichzeitig eine große Sehnsucht nach mehr Sinn und Menschlichkeit in der Arbeit. Das betrifft nicht nur die Wirtschaftsunternehmen, sondern auch unser aller Bildungs- und Gesundheitssystem.
Der Grundsatzfrage vom Begründer der NEW WORK-Bewegung Frithjof Bergmann „was der Mensch in seinem Leben wirklich, wirklich will“ folgend, möchten wir mit allen Interessierten darüber diskutieren, welche neuen Ansätze unsere Arbeits- und Lebenswelt wirtschaftlich und menschlich erfolgreicher machen können. Dazu laden wir zu einer Salonabendreihe ein, in der ein Raum für gute Gespräche aufgemacht wird und die unterschiedlichsten Lebensbereiche und Perspektiven ausgeleuchtet werden.
 

DIENSTAG, 10.09.2019
VOM UNTERRICHTEN ZUM AUFRICHTEN

Gast: Dipl. Päd. Bernhard Frischmann, BEd Bildungsdirektion I Bildungsregion Tirol West
Nähere Informationen finden Sie hier: Salonabend "Vom Unterrichten zum Aufrichten"
 

DIENSTAG, 10.12.2019
GLAUBENSSÄTZE IN UNSERER ARBEITS- UND LEBENSWELT

Diskussionspartner aus dem kirchlichen Umfeld angefragt


DIENSTAG, 10.03.2020
DIE INNOVATIVE GENOSSENSCHAFT

Gast: Dr. Daniel Wibmer I Raiffeisen-Landesbank Tirol AG


DAUER I ORT
18.00 –20.30 Uhr
Café Katzung, Innsbruck


ANMELDUNG

office@dieberaterinnen.com
 

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Anhang: Salonabende -  "New Work" in der Arbeits- und Lebenswelt

 

NEWS & AKTUELLES